Floating Workshop

Der Tradition Dr. Lillys folgend, bieten wir ab sofort einen Floating Workshop an, in dem die geballte Kraft der Kombination von Meditation und Floaten erfahren werden kann.

Dieser Workshop wendet sich an alle, die mit dem Floaten anfangen oder ihren Entwicklungsweg weiter gehen wollen. Ebenso ist er zur Vertiefung der eigenen Meditationspraxis geeignet. 

Während  des Workshops wechseln sich floaten und meditieren alternierend ab und werden mit kontemplativen Elementen aus der europäischen Mystik und dem Master Reset Prozess ergänzt.
So kann sich ein sehr effektiver Zugang zu unserem  Tiefenbewusstsein öffnen. Die Teilnahme an diesem Workshop setzt die Bereitschaft voraus die Stillezeiten konseqent einzuhalten. Insgesamt sind für jeden Teilnehmer 2 einstündige Floatings, 6 Meditationen und eine  IAM-Neuro-Trance oder eine Mandala Übung im Workshop enthalten. Die Mittagspause ist Teil des Workshops und sollte so verbracht werden, dass die erreichte Stille nicht gestört wird. Für die Pause bringt jeder eine Kleinigkeit mehr zum Essen mit, sodass ein kleines Buffet entstehen kann.  Der Floating Workshop wird  Donnerstags von 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr durchgeführt, wenn mindestens 4 Teilnehmer zusammen finden. Es können max. bis zu 14 Personen teilnehmen. Einzelpersonen floaten im Tank bzw. müssen ggf.  bereit sein mit einer anderen Einzelperson gemeinsam zu floaten. Leichte Badekleidung ist daher empfohlen.

Weitere Informationen finden Sie hier!